Einträge im April 2008

IRC Log: RTFM mit Honig

Alltäglicher Wahnsinn Ein Kommentar »

Eigenlob stinkt, ich weiß. Aber irgendwie muss ich das gerade mal festhalten, weil es so schön ist:

<@Tar-Minyatur> nasam: As the manual will tell you (http://php.net/preg_match) the function accepts only a string as second argument. So you can not provide an array.
(…)
<@Tar-Minyatur> So elegant habe ich noch nie ein RTFM formuliert.
<@Tar-Minyatur> *stolz ist*

Erkenntnis: Eisbären sind Raubtiere

Alltäglicher Wahnsinn Ein Kommentar »

Ich habe in der Vergangenheit ja schon eine Menge sehr lächerliche Artikel im Internet gelesen und dachte eigentlich, dass mich menschliche Dummheit nicht mehr großartig erschrecken kann. Bis ich heute auf Spiegel Online einen Artikel mit dem Titel „Knut killt Karpfen – Besucher empört“ gelesen habe. Ich zitiere:

„Er hat den Fisch an Land gezogen, ihn mit den Vorderpfoten festgehalten und mit der Tatze durch die Luft geschleudert. Der Fisch hat gezappelt und ist über Land gehüpft“, wird eine Augenzeugin in der „Berliner Morgenpost“ zitiert.

Ja. Normal irgendwie, oder? Ein Eisbär ist ein Raubtier, das davon lebt, Fische und auch Robben zu jagen, zu töten und zu essen!

Mit dem Trieb des arktischen Raubtieres hatte der Zoo nicht gerechnet – und auch nicht die zartbesaiteten Besucher, die sich über Knuts Karpfen-Mord beschwerten.

Was soll man dazu noch sagen? In Biologie nicht aufgepasst oder?

Scheinbar sind wir auf einer neuen Evolutionsstufe angekommen. An sich sind wir ja alle „Homo sapiens sapiens“. Das bedeutet aber übersetzt „weiser, kluger Mensch“. Irgendwie wäre hier „Homo anous stolidus“ vielleicht angebrachter (frei nach dem wissenschaftlichen Namen der Noddi-Seeschwalbe).