Einträge in der Kategorie 'Alltäglicher Wahnsinn'

Simple but brilliant. :D

Alltäglicher Wahnsinn, Google+ Keine Kommentare »

Simple but brilliant. 😀

Seventies

Reshared post from Dirk Barchmann

Alltäglicher Wahnsinn, Google+ Keine Kommentare »

Very interesting read. And not the first time somebody said that taking a break from the constant information flood is a revelation. I wonder if it would be worth getting involved more with social media just to take a break from it and feeling the change in life. 😉

(I'm only using Google+ at the moment…and not very frequently.)

Dirk Barchmann originally shared this post:

Uuuhh…kalter Entzug.

How 30 days without Social Media changed my life by Steve Corona

30 days ago, I made the decision to give up social media for a month. Well, here I am, reporting that I'm still alive and that the past month has been life changing- the most successful month of …

Reshared post from Gabriel Vasile

Alltäglicher Wahnsinn, Google+ Keine Kommentare »

That's so ridiculously cool. Very well done. Even if you don't know the game (Portal 2) it's probably pretty awesome. 😀

Gabriel Vasile originally shared this post:

SUPER COOL: An interpretation of what a real POrtal gun would be like if one existed.

http://vimeo.com/43800150

Reshared post from Roshan Jerad Perera

Alltäglicher Wahnsinn, Google+ Keine Kommentare »

This guy is incredibly crazy but so skilled at what he does! Check out his page as well…lots of other cool stuff on there.

Sad that he's not actively using Google+ though. 🙁

Roshan Jerad Perera originally shared this post:

Deep Fried Gadgets by Henry Hargreaves 
Can you imagine eating these?

Link : http://bit.ly/JXGsaW
#apple   #iphone   #ipod   #deepfriedtastygoodness  

Reshared post from Jaime Ibarra

Alltäglicher Wahnsinn, Google+ Keine Kommentare »

Damn…that’s cute and awesome on so many different levels!

Jaime Ibarra originally shared this post:

Model – Meagan
Kitten – Kitten

Another from the archives. I edited this photo in a class I taught today…it was too cute to not share 🙂

Wir haben uns gerade „Hinterm Horizont“…

Alltäglicher Wahnsinn, Google+ Keine Kommentare »

Wir haben uns gerade "Hinterm Horizont" im Berliner Theater am Potsdamer Platz angeschaut. Tolle Show, tolle Musik, eine interessante Story und eine kräftige Priese Deutsch-Deutsche Geschichte. Kann ich nur weiteremfehlen…war ein tolles Erlebnis.

Ein Video zum Anfüttern: HINTERM HORIZONT – Das Video zum Musical

Der erste wirklich gute Artikel, den ich…

Alltäglicher Wahnsinn, Google+ Keine Kommentare »

Der erste wirklich gute Artikel, den ich zum Thema #HiggsBoson gesehen habe. Harald Lesch hat es eben einfach drauf. 🙂

Harald Lesch über Higgs-Boson – "Das versteht kein Mensch"

Ein Gerücht, ein prominenter Partygast oder ein Zoowärter? Viele Bilder wurden schon bemüht, um das Higgs-Teilchen zu erklären. Verstanden haben wir es immer noch nicht – und den Physiker Harald Lesch…

Reshared post from Laurence Pegard

Alltäglicher Wahnsinn, Google+ Keine Kommentare »

Incredible video…so incredibly uneasonable but beautiful at the same time. And picking +Lindsey Stirling for the background music is just perfect! Thanks for starting my day with so much awesomeness. 🙂

Laurence Pegard originally shared this post:

Gerade im Rahmen des Stadtfests hier in…

Alltäglicher Wahnsinn, Google+ Keine Kommentare »

Gerade im Rahmen des Stadtfests hier in Dresden auf der Bühne von Apollo Radio auf dem Neumarkt gehört: Michael van Merwyk & Bluesoul. Haben mir richtig gut gefallen. Toller Sound, der eine sehr angenehme Stimmung verbreitet, wie man sie von Blues eben erwartet. Und dann auch immer wieder fetzig. Perfekt. 🙂

Und das Tollste: Morgen und übermorgen stehen sie nochmal auf dem Programm, jeweils wieder auf der Bühne neben der Frauenkirche:

Samstag 16 Uhr, 19:15 Uhr und 21:15 Uhr
Sonntag 14 Uhr und 16:15 Uhr

Homepage: http://bluesoul.de

Weitere Videos:
Michael van Merwyk and Bluesoul – New Road
Will Love Find Me Again
Delta Boys u.a. live at Münster Blues Jam "Bad Bad Blues"

Ich habe es ja geahnt, als ich mitbekommen…

Alltäglicher Wahnsinn, Google+ Keine Kommentare »

Ich habe es ja geahnt, als ich mitbekommen habe, dass in meiner neuen Wohnung nur die Telekom als Internetanbieter in Frage kommt…trotzdem ist es ernüchternd, wenn man dann realisiert, dass man an einen der am wenigstens kundenorientierten Konzerne in Deutschland geraten ist.

Anfang Juni bestellt…bis heute habe ich nur einen Router zugeschickt bekommen und null Informationen über den Stand meines Auftrags. Nachfrage an der Hotline ist total sinnlos, weil die keinen Plan haben und nur wirres Zeug erzählen. Heute war ich dann mal im T-Punkt. Die haben in 5 Minuten festgestellt, dass der VoIP-Anschlusss (den ich eigentlich gar nicht brauche, da ich ja ein Handy besitze) nicht verfügbar ist. Dann hat es nochmal 15 Minuten gedauert, um meinen ursprünglichen Auftrag zu stornieren und einen korrigierten einzustellen. Neuer Termin: 3. August. Zwei Monate nach meiner ersten Bestellung.

Und wenn ich nicht nachgehakt hätte? Hätten sie dann noch 5 Monate gewartet, um sich mal bei mir zu melden? Verdammte Monopole…wenn die doch nur einen ernst zu nehmenden Konkurrenten hätten…